Unsere Vorschläge zu Ihrer Suche

Suchbegriffe
Kategorien
Marken
Produkte

Magazine

Geschenktipp zu Weihnachten für Deine Liebsten: Handwärmer mit Strickpulli

Und so funktioniert's:

Deiner Kreativität sind keine Grenze gesetzt! Ob du einen Pulli strickst, eine Tasche häkelst, filzst oder vielleicht etwas nähen möchtest: Gestalte Dir deinen persönlichen Self-Made-Handwärmer.
❄️ Der Handwärmer hat eine Breite von ca. 7 cm und eine Höhe von 10 cm, inkl. Lasche oben 12 cm. 
Vergiss nicht, eine Öffnung an deiner Handwärmer-Verkleidung zu lassen, damit du ihn herausnehmen kannst, um ihn im heißen Wasserbad wieder zu reaktivieren. ❄️
 
Strickanleitung für den Pulli aus dem Video:
1. Maschen in der Breite des Handwärmers anschlagen
2. Im gewünschten Muster einige Reihen bis zum Ärmel stricken
3. Rechts und links Maschen für die Ärmel aufnehmen
4. Nach ein paar Reihen den Halsausschnitt ausarbeiten
5. Wenn die gesamte Ärmelhöhe erreicht ist, die Maschen der Ärmel abketten
6. Den Rücken komplett fertig stricken
7. Pulli zusammennähen
8.Nach deinem Geschmack dekorieren
9.Fertig ist dein süßes, persönliches Weihnachtsgeschenk

Gewinnspiel

ZEIG UNS DEIN DIY-Handwärmer und gewinne eine ÜBERRASCHUNG.
1. einfach häckeln, stricken oder basteln
2. Fotos mit #awgdiyhandwärmer posten
3. Mit etwas Glück, gewinnst du dein #awgglückspaket

Teilnahmeschluss: 31.01.2018 - VIEL GLÜCK!

DIY Adventskalender - Wie bastel ich einen Adventskalender?

Was brauchst du?

1. Artikel/Geschenkinhalte einkaufen: Du kannst wirklich alles verwenden - Süßes, Kosmetikartikel, Dekoartikel, Gutscheine, aber auch persönliche Botschaften.

2. Bastelutensilien: 

  • Schere
  • Tesafilm
  • Filsstift
  • Dekobänder & Schnüre
  • Christbaumkugeln in klein zum Dekorieren
  • Geschenkpapier nach Wahl
  • Kleiderbügel

3. Fertiger Adventskalender

4. Geschenkpapier auf Größe der Geschenke zuschneiden

5. Geschenke nach Belieben verpacken

6. Schnüre/Geschenkbänder an Geschenk & Kleiderbügel befestigen